Forum Grenzwissenschaften und Kornkreise Kornkreise – Grenzwissenschaftliche Untersuchungen (Archiv-2019)

12. Dezember 2016

Der Kornkreis-Kunstkalender 2017 ist da!

Die beiden österreichischen Kornkreisforscher Jay Goldner und Günther Schermann veröffentlichen ihren Kornkreis-Kunstkalender 2017.

kalender-2017-cover-neuest

Der kornkreisige Kunstkalender erscheint nun im siebten Jahr in Folge, heuer wieder im A3-Querformat und in abermals neuem Design. Diesmal zeigen wir die schönsten und wichtigsten Kornzeichen der aktuellen Saison auf zwölf Monatsblättern, sowohl jeweils in der Landschaft liegend wie auch als perfekte Natur-Vogelperspektiven, dazu auch einige geometrische Hintergrundhinweise und die bekannten künstlerischen Reliefdarstellungen von Jay. Das Kalendarium ist übersichtlich seitlich zu sehen, die Sonn- und Feiertage sind in Gold und Rot hervorgehoben. Alles in allem wieder eine runde Ansichtssache, an der sich Kornkreisfreunde das ganze Jahr über erfreuen können. Die einzelnen Kornkreise sind am Monatsblatt kurz beschrieben und am letzten Blatt finden sich weitere Informationen.
ACHTUNG: Aus Kostengründen beträgt die Auflage nur 500 Stück und ist bereits fertig aus der Druckerei, deshalb bitte rasch mittels Einzahlung bestellen. Die Auslieferung ist ab sofort im Gange. Das Einzelstück kostet wie bisher € 20.- plus € 4.- Inlandsporto oder plus € 9.- Auslandsporto. Bestellen kann man sich den Kalender auf der Seite kornkreiskunst.at
Für die Förderer unserer Forschungsarbeit gibt es ein SONDERANGEBOT: Wer zum Verschenken im Freundeskreis gleich fünf Kalender bestellt (auf Wunsch auch einzeln zum Weitersenden verpackt), bekommt von uns einen sechsten Kalender obendrauf geschenkt! Also es gibt insgesamt 6 Kalender um € 99.- Indem sie optische Freude an Freunde verteilen, helfen sie zugleich auch unsere Servicearbeit für die Kornkreis-Community weiter zu führen.
Herzlichen Dank dafür.
PS: Sämtliche Monatsblätter-Kornkreise sind als künstlerisch umgesetzte Designs auch als Leinenprints auf Keilrahmen in verschiedenen Größen lieferbar, siehe kornkreiskunst.at.


Wir wünschen Jay und Günther viel Erfolg! Forum für Grenzwissenschaften und Kornkreise (FGK), stellvertretend Frank Peters und Ed Vos

FGK - Archiv 2019