Forum Grenzwissenschaften und Kornkreise Kornkreise – Grenzwissenschaftliche Untersuchungen (Archiv-2019)

8. September 2009

Ufo-Drohne in Argentinien

Filed under: FGK-Blogroll,Hattwig, Dr.,UFOs+Ausserird. — Tau-Ceti @ 23:46

In San Rafael, in der argentinischen Provinz Mendoza wurde ein Flugobjekt unbekannter Herkunft gesichtet. Dies meldete das amerikanische Internet-Portal www.ufocasebook.com, das sich auf einen Bericht der Zeitung „Diario San Rafael“ bezieht.
Der Fotograf zog es vor, anonym zu bleiben, da er fürchtete, sich lächerlich zu machen. Obwohl er es anfangs ablehnte, Einzelheiten bekannt zu geben, erlaubte er später einem Freund, die Bilder in der örtlichen Zeitung von San Rafael zu veröffentlichen.
Das Objekt erschien erstmals am Samstag, den 23. August um 15 Uhr am Club Nautical, als der Fotograf zum Ufer ging, um die Bedingungen zum Angeln auszukundschaften, denn er ist leidenschaftlicher Angler. Als er einen Blick über das Wasser warf, sah er knapp 100 Meter vom Ufer entfernt ein Objekt, das zu schwimmen schien. Es gab kein Geräusch von sich. Als er die erste Aufnahme mit seiner Handy-Kamera machte, schwebte es einen Meter über der Wasseroberfläche. Als er weiter fotografierte, begann das Objekt einen Summton zu erzeugen. Es übte Druck auf die Wasseroberfläche aus und begann zu steigen. Insgesamt schaffte er es, vier Aufnahmen zu machen, bevor das Objekt verschwand.
Seine Gedanken fasste er folgendermaßen zusammen: „Das fremdartige Objekt hat mich nicht erschreckt. Ich fand es aber interessant, denn ich glaube an außerirdisches Leben.“ Der Zeuge meinte, dass jedermann seine eigenen Schlussfolgerungen ziehen müsse, aber er weiß, was er gesehen hat. Er war einfach nur glücklich, ein ungewöhnliches Objekt beobachtet und fotografiert zu haben.
Aus skeptischer Sicht ist es nahe liegend anzunehmen, dass der Zeuge eine Aufklärungsdrohne gesehen hat. Dem Objekt fehlen jedoch die typischen Merkmale bekannter Drohnen wie Rotoren oder Düsenantriebe.
Im letzten Deguforum berichteten wir von einem Fotografen aus Holland, der über der niederländischen Stadt Petten im September 2007 ein Objekt fotografiert hatte. Die Flugobjekte weisen große Ähnlichkeit auf, auch wenn sie nicht identisch zu sein scheinen.
Eine zweifelsfreie Analyse ist wegen der geringen Schärfe nicht möglich.
Quelle: http://www.ufocasebook.com/2009c/sanrafael.html PeHa

FGK - Archiv 2019